Achtsam Werden

Und wie wird man jetzt achtsam?
Woher bekomme ich meine Infos?
Wo kann ich etwas über Nachhaltigkeit lernen?

Wenn man erst mal mit offenen Augen durch’s leben spanziert, fällt einem schnell auf, dass es da unheimlich viel zu lernen gibt. Und obendrauf gibt es mindestens dreimal so viele Meinung zu allem.

Bilde Dir Deine eigene.

Tausch Dich mit anderen Menschen aus, nimm an Workshops Teil, lerne Tools, die Dir auf dem Weg in ein achtsameres Leben helfen werden.

Lerne in Deinem eigenen Tempo dazu, was Du in Deinem Leben anpassen könntest. Fang einfach an, ganz egal wo.

Workshops

DIY / Less Waste / Kräuterkunde

Fair & Slow Fashion

Alles um das Thema Müll

Es ist nie zu spät damit anzufangen sich zu informieren, etwas zu ändern. Kein Schritt ist zu klein, lass Dich nicht überwältigen und mach einen Schritt nach dem anderen. Er muss für niemand anderen Sinn machen außer für Dich.

Wenn Du Dich mit Deinem Vorhaben, Deiner Weltanschauung alleine fühlst, such Dir Gleichgesinnte, das hilft ungemein.

Zu Büchern & Filmen, werde ich jedenfalls noch einen eignen Beitrag verfassen.

Verratet mir gerne wo Ihr am Liebsten Eure Infos bezieht und welche Workshops Euch weitergeholfen haben.


bussi, baba.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.